Menu & Search

Impressum

2. Mai 2011

Herausgeber

Timbo Timborium
49176 Hilter
E-Mail: hallo(at)rawwr.org

Detaillierte Angaben auf Anfrage.

Inhalt des Onlineangebots

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr auf überhaupt gar nichts. Es kann immer mal passieren, dass der Autor schlechte Laune hat und diese im Internet kundtut. Ebenso kann es passieren, dass die Ansichten des Autors, hinsichtlich religiöser oder politischer Themen dem ein oder anderen nicht gefallen und sauer aufstoßen. Der Autor fühlt sich für Situationen dieser Art nicht verantwortlich und garantiert darüber hinaus weder für Qualität, noch für Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Es kann immer mal geschehen, dass der Autor vor längerer Zeit einen total guten Blogeintrag geschrieben hat und im Anschluß daran nur noch stupider Gehirnbrei verfasst wurde. Um das hohe Niveau dieses Onlineangebots vorzutäuschen, passiert es schonmal, dass der Autor ältere Beiträge nach ganz oben packt, damit das hier alles nicht so verlottert aussieht. Sämtliche Inhalte sind freibleibend und unverbindlich, sollten aber dennoch so oft wie möglich auf allen verfügbaren Endgeräten betrachtet, gelesen und heruntergeladen werden. Sofern der Autor nämlich irgendwann keinen Bock mehr auf diesen ganzen zeitaufwendigen Stumpfsinn hat, könnte es passieren, dass er von heute auf morgen alles löscht, seinen Webspace kündigt oder das Firmengebäude des Hostinganbieters anzündet und sich mit der Beute, die sich aus der Brandrodung ergibt, in ein fernes Land absetzt, um dort ein neues Leben zu beginnen.

Verweise und Links

Manchmal erstellt der Autor in seinen Postings Verweisziele («Links») auf fremde Webseiten. Das können direkte oder indirekte Verweise sein und weil das Internet so unfasslich groß ist, kann wirklich kein Schwein dem Autor zumuten, sämtliche verlinkte Inhalte tagtäglich zu prüfen. Darauf hat der Autor grundsätzlich auch überhaupt keine Böcke und die Zeit ist ihm viel zu wertvoll. Der Autor geht ohnehin davon aus, dass seine Besucher ein Mindestmaß an technischem Verständnis aufbringen können und somit nicht auf die bescheuerte Idee kommen, dem Autor dieses Blogs wegen der Inhalte auf völlig fremden Seiten (die sich womöglich auf amoklaufenden Rumpelservern in einer Scheune auf Honolulu befinden) die Exekutive auf den Hals zu hetzen. Es ist nunmal absolut schwachsinnig anzunehmen, dass der Autor dieses Blogs dafür verantwortlich gemacht werden kann, was andere Menschen auf ihren Seiten so fabrizieren. Falls jetzt zum Beispiel mal jemand ein dickes fettes Hakenkreuz auf einer verlinkten Seite einbinden sollte, bedeutet das nicht, dass der Autor dieses Blogs plötzlich in die rechte Schiene abgedriftet ist. Falls euer Friseur beispielsweise am Wochenende im Internet ersteigerte Neugeborene auf einem Dönerspieß brät oder aus Langeweile ein Säureattentat in der Dorfdiscothek ausübt, hat der Kunde des Friseursalons schließlich auch einen feuchten Kehricht mit dem krankhaften Verhalten seinen Friseurs am Hut. Falls ihr noch minderjährig sein solltet, bitte ich euch hingegeben vor dem Besuch dieser Seite beim zuständigen Jugendamt abzuklären, ob die gezeigten und verlinkten Inhalte für euch freigegeben sind. Am besten lasst ihr euch beim zuständigen Sachbearbeiter dann auch alles direkt schriftlich aushändigen, unterschreibt selbige von euren Eltern und heftet das alles in gekennzeichnete Ordner ab. Falls dann doch mal jemand ankommen sollte, könnt ihr der Person die entsprechenden Ordner vorlegen und ihr seid aus dem Schneider.

Urheberrecht

Der Autor ist bestrebt, in möglichst kurzer Zeit so viele Urheberrechtsverstöße wie nur möglich zu begehen. Der Autor klaut sich wahllos Fotos, Videos und Sounds aus dem Internet zusammen und veröffentlicht diese hier in seinem Blog. Dem Autor ist auch wirklich völlig schnurzpiepegal, wem etwas im Internet gehört oder nicht gehört, denn der Autor glaubt, dass der eigentliche Inhaber der Daten sich gefälligst zu freuen hat, wenn etwas von seinem Material auf diesem gar wundervollen Blog veröffentlich wird. Das ist quasi kostenlose Werbung für ihn und der Autor überlegt manchmal sogar, der anderen Person die Veröffentlichung auf diesem Blog in Rechnung zu stellen. Weil der Autor aber fair ist, hat er davon bisher grundsätzlich abgesehen. Anders verhält es sich hingegen, wenn fremde Personen Bilder, Videos oder Sounds vom Autor dieses Blogs klauen. Sollte sich also irgendein dahergelaufener, parasitärer Affenmensch dazu privilegiert fühlen, von dieser Seite Inhalte zu entwenden ohne im Vorfeld vernünftig zu fragen, wird es zappenduster für die betreffende Person.

Datenschutz

Im Ernst Leute, auf dieser Seite laufen alle erdenklichen Trackingtools. Allem voran Google Analytics und eine halb-defekte Piwikinstallation, die der Autor seit rund zwei Jahren nicht geupdated hat, weil da irgendwas mit den Schreibrechten seitens All-Inkl.com nicht so richtig passt. Aber es funktioniert halt noch irgendwie. Der Autor trackt also alle Daten, die er von euch bekommen kann – ohne weitere Hintergedanken. Aber es kann ja immer mal passieren, dass eine Institution an den Autoren herantritt, die ihm Geld für eure persönlichen Daten geben will, um damit vielleicht exaktere Profile eurer Person zu erstellen. Selbstverständlich wird der Autor diese Daten dann verkaufen, denn Geld aus nicht arbeitsintensiven Quellen ist etwas ganz wundervolles.

Rechtswirksamkeit des Haftungsanschluss

Sämtliche Rechtsstreitigkeiten zwischen dem Autoren dieser Seite und den Konsumenten dieses Angebots werden per Faustkampf beigelegt. Sofern ihr minderjährig seid, lässt sich auch ein Termin vereinbaren, an dem der Autor und der Konsument dieses Angebots sich auf dem Spielplatz mit Sand bewerfen.

Type your search keyword, and press enter to search