Tja, das ist die momentane Ansage.. Eigentlich (die Betonung liegt auf eigentlich) könnte ich mich die nächsten 2 Monate ja nun breit machen und die Beine hochlegen, wäre da nicht mein toller Medienstudiengang, bei dem man natürlich auch IN den Semesterferien diverse Abgabe zu leisten hat.

Jedenfalls darf ich bis zum 6.8. mit nem Kommilitonen zusammen eine First Person Achterbahnfahrt mit Hilfe von Maya realisieren. Zudem kommt noch die Tatsache hinzu, das ich ab dem 1.8. auf’m Wacken bin. Klasse! …bedeutet halt noch mehr Stress, da sich die Abgabe dabei eine Woche nach vorne verlagert